.

Krea­ti­ve Köp­fe mit Tech­nik­ver­stand

Autor: muelders 26.02.2019

190226 Krea­ti­ve Köp­fe mit Tech­nik­ver­stand

Rheinische Post Ratingen | Es hat einige Monate gedauert, aber Mitte Februar war es Bürgermeister Michael Beck und Wirtschaftsförderungs-Mitarbeiterin Anne van Boxel endlich möglich, die nicht mehr ganz so neuen Heiligenhauser offiziell zu begrüßen. Die ursprünglich aus Düsseldorf stammende Agentur „art work shop" war bereits vor rund eineinhalb Jahren in den Sparkassenturm gezogen.

Krea­ti­ve Köp­fe mit Tech­nik­ver­stand

Behindertensport: Sechsmal Gold in Kiel

Autor: muelders 15.09.2018

Special Olympics

Lebensretter Nordrhein | Erfolg auf der ganzen Linie: Mit sieben geistig behinderten Sportlern und vier Partnern für die Unified-Staffeln nahm die Wettkampfgruppe der OG Grefrath auch in diesem Jahr wieder an den Special Olympics National Games – diesmal ausgetragen im modernen Kieler Hallenbad – teil. Wie bei den Olympischen Spielen und Paralympics werden auch hier die Spiele mit einer feierlichen Zeremonie begonnen.

Behindertensport: Sechsmal Gold in Kiel

Was macht eigentlich... Jörg Sonntag?

Autor: muelders 15.09.2018

Jörg Sonntag

Lebensretter Nordrhein | Der Mülheimer Jörg Sonntag war 16 Jahre lang Leiter Einsatz im Landesverband Nordrhein. Seine Amtszeit begann 1996 im Van-der-Falk-Hotel in Moers und endete, nachdem er im November 2012 in einer knappen Kampfabstimmung nicht wiedergewählt wurde – im Van-der-Valk-Hotel in Moers.

Was macht eigentlich... Jörg Sonntag?

Dormagen sucht den DLRG-Hausbauer

Autor: muelders 15.09.2018

Dormagen 2

Lebensretter Nordrhein | Es lag gespannte Vorfreude in den Räumlichkeiten der Dormagener Sparkasse. Die Hitzewelle stand noch am Anfang und die Temperaturen waren – außer für die „arbeitende Bevölkerung" – noch im erträglichen Rahmen. Aber dafür hatten mindestens die anwesenden Studenten der Hochschule Düsseldorf ohnehin keinen Kopf. Ihre Semesternoten hatten sie zwar schon bekommen, aber hier warteten immerhin noch ein paar kleine Geldbeträge auf die ersten drei, die von der Jury als beste Vorschläge gepriesen wurden.

Dormagen sucht den DLRG-Hausbauer

Bildung ist seine Lebensaufgabe

Autor: muelders 15.12.2018

Referent Dietmar Winter

Lebensretter Nordrhein | Als Dietmar Winter am 1. April 1984 seinen ersten Arbeitstag als Jugendbildungsreferent bei der DLRG im Landesverband Nordrhein antrat, durfte er gleich voll durchstarten. Mit damals noch über 50 Teilnehmern fand der Landesjugendrat statt. „Da wurde noch richtig intensiv und kontrovers inhaltlich diskutiert", erinnert er sich.

Bildung ist seine Lebensaufgabe
Autor:

Was macht eigentlich... Ulrich Schirrmann?

Autor: muelders 15.12.2018

Uli Schirrmann

Lebensretter Nordrhein | Als Ulrich Schirrmann zur DLRG kam, stand die Bundesgeschäftsstelle noch in Essen. Im September 1989 wurde jemand gesucht, der den Aufbau der Ost-Landesverbände koordinieren konnte.

Was macht eigentlich... Ulrich Schirrmann?

Erfolgreiches Fundraising: Die Hütte am See

Autor: muelders 15.12.2018

Hütte am See 2

Lebensretter Nordrhein | Vor wenigen Wochen war am Eyller See Baubeginn für eine neue Wachhütte der OG Kerken. Und das, obwohl der Gemeinderat seine Unterstützung für die dringend nötige Sanierung im Dezember 2017 versagt hatte.

Erfolgreiches Fundraising: Die Hütte am See

Mülheim stellt sich für die Zukunft auf

Autor: muelders 15.03.2019

Der neue Vorstand im Bezirk Mülheim a. d. Ruhr beendete im November mit seiner konstituierenden Klausur vorerst das Projekt »DLRG 2025« und überführte es in das aktive Tagesgeschäft. (Foto: Stefan Mülders)

Lebensretter Nordrhein | In sechs Jahren feiert der Bezirk Mülheim a.d. Ruhr 100-jähriges Jubiläum. Wie die Gliederung bis dahin aussehen muss, damit beschäftigen Vorstand und Mitglieder sich seit 2016.

Mülheim stellt sich für die Zukunft auf

Wassersportmesse: Neue Verantwortung, bewährte Konzepte

Autor: muelders 15.03.2019

Haupt-Messestand der DLRG in Halle 14. (Foto: Michael Scheich)

Lebensretter Nordrhein | Auf der 50. „boot" in Düsseldorf war für die DLRG Vieles wie immer. Neue Besen gab´s in der Organisation im Hintergrund.

Wassersportmesse: Neue Verantwortung, bewährte Konzepte
Powered by Papoo 2016
23725 Besucher