.

Neuer Vorstand: Turnverein Issum ist fit für die Zukunft

Autor: muelders 15.04.2019

190415 Turnverein Issum ist fit für die Zukunft

Rheinische Post Geldern & Kevelaer | In der heutigen Zeit sind die meisten Sportvereine froh, überhaupt ein Vorstandsteam zu haben, das bereit ist, die Verantwortung für die Geschicke der Clubs zu übernehmen. Entsprechend bemerkenswert ist die Situation in Issum: Die Mitglieder des dortigen TV waren auf ihrer Jahreshauptversammlung Ende März in der glücklichen Lage, zwischen zwei Teams zu entscheiden. Letztendlich wurde bis auf eine Ausnahme der bisherige Vereinsvorstand ausgetauscht.

Neuer Vorstand: Turnverein Issum ist fit für die Zukunft

TV Aldekerk II wahrt weiße Heim-Weste

Autor: muelders 16.04.2019

190416 TV Aldekerk II wahrt weiße Heim-Weste

Rheinische Post Geldern & Kevelaer | Auch wenn sich die Erwartungen der Gäste aus Lobberich an das Spiel nicht erfüllten, hatte der Tabellenachte die Zweitvertretung der Aldekerker Handballfrauen am Rande der ersten Heimniederlage. Dass dies nicht eintrat, war vor allem eine beherzten Schlussphase der Gastgeberinnen zu verdanken.

TV Aldekerk II wahrt weiße Heim-Weste

Tischler-Nachwuchs glänzt mit Ideen

Autor: muelders 16.04.2019

190416 ME Tischler-Nachwuchs glänzt mit Ideen

Rheinische Post Mettmann, Ratingen, Hilden, Solingen/Remscheid, Langenfeld, Leverkusen & Opladen / Westdeutsche Zeitung Kreis Mettmann / Solinger Morgenpost / Bergische Morgenpost Remscheid | Nach Sorgen um den Fachkräftenachwuchs sah das in der vergangenen Woche im Berufskolleg Neandertal nicht unbedingt aus. Zahlreiche Wohnmöbel-Ideen aus Holz konnten im Foyer des Gebäudes in der Mettmanner Koenneckestraße begutachtet werden, die von den Berufsschülern des zweiten Lehrjahres im Tischlerhandwerk gebaut worden waren. Doch Lehrerin Petra Scholz weiß diesen Eindruck etwas besser einzuordnen: „In Mettmann ist das Problem tatsächlich aktuell nicht ganz so groß wie in anderen Regionen. Aber insgesamt hat sich die Zahl der Auszubildenden in den vergangenen zehn Jahren nahezu halbiert."

Tischler-Nachwuchs glänzt mit Ideen

Kulinarisches Frühlingserwachen

Autor: muelders 23.04.2019

190423 Kulinarisches Frühlingserwachen

Rheinische Post Ratingen | Der Arbeitskreis Gastronomie hat sich für die nächsten Wochen wieder viele Besonderheiten für die Gäste ausgedacht.

Kulinarisches Frühlingserwachen

TV Issum: Erst punkten – dann grillen

Autor: muelders 27.04.2019

190427 TV Issum: Erst punkten – dann grillen

Rheinische Post Geldern & Kevelaer | In Issums wird auch in dieser Saison die Tradition der vergangenen Jahre fortgesetzt, zumal am Samstag beide Teams zuhause spielen: Nach der Party der Issumer Handballmänner wird die aktuelle Spielzeit bei Grillfleisch und Getränken mit den Fans gemeinsam ausklingen. Unabhängig davon, dass anschließend für beide Mannschaften noch ein Auswärtsspiel ansteht, wird es auch tatsächlich etwas zu feiern geben.

TV Issum: Erst punkten – dann grillen

Se­rie hal­ten, sie­gen und klet­tern

Autor: muelders 27.04.2019

190427 Se­rie hal­ten, sie­gen und klet­tern

Rheinische Post Geldern & Kevelaer | Für die Handballfrauen-Reserve beim TV Aldekerk war die Osterpause lediglich eine Spielpause. Trainiert wurde in üblicher Manier. „Es sind noch vier Punkte zu vergeben und die wollen wir auch einfahren", meint Trainer René Baude, der mit Blick auf die Tabelle und die anstehenden Paarungen mindestens Platz drei, mit etwas Glück sogar auch Platz zwei noch für erreichbar hält.

Se­rie hal­ten, sie­gen und klet­tern

Fast schon zum Sie­gen ver­dammt

Autor: muelders 27.04.2019

190427 Fast schon zum Sie­gen ver­dammt

Rheinische Post Geldern & Kevelaer | Der Vorsprung vor den Abstiegsplätzen ist mit einem Punkt hauchdünn und die Reserve der Aldekerker Handballmänner hat eindeutig das schwerere Schlussprogramm unter den Kontrahenten. Immerhin darf das Team von Noch-Trainer Arne Schlieder sowohl jetzt gegen Remscheid, dem Zweiten der Tabelle, wie auch eine Woche später gegen Ligaprimus Haan zuhause auflaufen.

Fast schon zum Sie­gen ver­dammt

Issumer Frauen knacken erstmals die 30-Tore-Marke

Autor: muelders 29.04.2019

190429 Issumer Frauen knacken erstmals die 30-Tore-Marke

Rheinische Post Geldern & Kevelaer | Ausgerechnet im letzten Heimspiel der Saison ist es Issums Handballfrauen zum ersten Mal in dieser Saison gelungen, die 30-Tore-Marke zu knacken. Da will man fast bedauern, dass die Spielzeit in der kommenden Woche bereits zu Ende geht.

Issumer Frauen knacken erstmals die 30-Tore-Marke

Bittere Niederlage: TV Aldekerk II bleibt in akuter Abstiegsgefahr

Autor: muelders 29.04.2019

190429 TV Aldekerk II bleibt in akuter Abstiegsgefahr

Rheinische Post Geldern & Kevelaer | Lücken finden, den Schritt mehr machen und beweglich sein im Angriff. So hatte Arne Schlieder sich das im Spiel gegen Neu-Tabellenführer Remscheid offensiv vorgestellt. Seine Mannschaft setzte das unterstützt von Christoph Kleinelützum hervorragend um, insofern war der Coach damit zufrieden. Auch hinten hatte der ATV-Trainer noch ein As im Ärmel, dass er von Beginn an einsetzte:

Bittere Niederlage: TV Aldekerk II bleibt in akuter Abstiegsgefahr

Regional, vegetarisch und tütenlos

Autor: muelders 30.04.2019

190430 Regional, vegetarisch und tütenlos

Rheinische Post Ratingen & Hilden | Drei junge Männer aus Ratingen planen einen Unverpackt-Laden in der Dumeklemmer-Stadt. Ein Crowdfunding-Portal für das nötige Kleingeld sorgen.

Regional, vegetarisch und tütenlos
Powered by Papoo 2016
90958 Besucher