Stefan Mülders - Freier Journalist / 5: LesBar / 5.1: Print > Wirt­schafts­fo­rum rich­tet sich spe­zi­ell an Frau­en
.

Wirt­schafts­fo­rum rich­tet sich spe­zi­ell an Frau­en

Autor: muelders 13.08.2019

190813 Wirt­schafts­fo­rum rich­tet sich spe­zi­ell an Frau­en

KREIS METTMANN/DÜSSELDORF (stemu) Für Mittwoch, 4. September, laden die IHK Düsseldorf und das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf/Kreis Mettmann zum 7. Frauen-Wirtschaftsforum „women2Business" in die IHK, Ernst-Schneider-Platz 1, Düsseldorf, ein. Ab 8.30 Uhr gibt´s die erste Tasse Kaffee, um 9 Uhr starten Kompetenzzentrum-Leiterin Dorothea Körfers und IHK-Hauptgeschäftsführer Gregor Berghausen mit der Begrüßung in den Tag. Auf die Keynote "Mit Fokus an die Spitze - wie Frauen weiterkommen" von Dagmar Rosenfeld folgen drei Vorträge zur Auswahl: "Werte, Worte und Taten: Wie interne Kommunikation zum Erfolgsfaktor wird", "Die Teufelskreise der Frauenförderung - New Work braucht neue Mindsets" und "Frauen gehen in Führung: Cross-Mentoring - eine Chance für KMU!". Nach dem Mittagsimbiss wird die Veranstaltung fortgesetzt mit dem Talk zu „New Work: Chance für Frauen oder Zementierung eines Stereotyps?", ab 14 Uhr ist der Ausklang geplant.
Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführende und Personalverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen, an Frauen in Führungspositionen und solche, die ihre Karriere im Blick haben. Für Kinder ab zwölf Monaten wird eine Kinderbetreuung angeboten.
Die Anmeldung ist noch bis zum 23. August auf den Internetseiten der IHK Düsseldorf, www.duesseldorf.ihk.de möglich. Dazu in das Suchfeld die Nummer 193W2BXD008 eingeben.

Dieser Artikel wurde bereits 275 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
90961 Besucher