Warning: Incorrect DATE value: '' in /var/customers/webs/stefanmue/lib/ez_sql_mysqli.php on line 291
TV Issum: Von Spiel zu Spiel den­ken - Stefan Mülders - Diplom-Sportwissenschaftler
Stefan Mülders - Diplom-Sportwissenschaftler / 5: LesBar > TV Issum: Von Spiel zu Spiel den­ken
.

TV Issum: Von Spiel zu Spiel den­ken

Autor: muelders 23.03.2019

190323 TV Issum: Von Spiel zu Spiel den­ken

Rheinische Post Geldern & Kevelaer | Auch wenn Issums Handballfrauen sich eine Woche Spielpause gönnen durften, verbessert das die personelle Situation nicht. Unter der Woche konnte Coach Werner Konrads gerade mal vier Spielerinnen beim Training begrüßen – keine gute Basis für kontinuierliche Arbeit.

190323 TV Issum: Von Spiel zu Spiel den­ken

ISSUM (stemu) Handball-Landesliga Frauen: TV Issum – TV Jahn Hiesfeld (Sa., 18.45 Uhr, Vogt-von-Belle-Platz). Auch wenn Issums Handballfrauen sich eine Woche Spielpause gönnen durften, verbessert das die personelle Situation nicht. Unter der Woche konnte Coach Werner Konrads gerade mal vier Spielerinnen beim Training begrüßen – keine gute Basis für kontinuierliche Arbeit. „Wir müssen situativ von Spiel zu Spiel denken", sagt er. „Unsere nächsten Gegner stehen alle über uns, da wird es schwer genug für uns, zu bestehen. Aber das wird am besten in eigener Halle möglich sein und so hoffe ich gegen Hiesfeld auf eine gute Leistung." Die hatte es auch im Hinspiel trotz einer Ein-Tor-Niederlage (25:26) gegeben. Nur war damals die Chancenverwertung nicht so, dass man mehr aus der Auswärtsbegegnung hätte machen können. Das soll jetzt zuhause auf jeden Fall besser werden. „Taktisch wissen wir, uns auf den Gegner einzustellen. Die Frage ist nur, ob wir genug Spielerinnen zur Verfügung haben, das auch umzusetzen." Tofrau Julia Hesse zum Beispiel fehlte krankheitsbedingt während der Woche und ihr Einsatz ist auf jeden Fall fraglich. Ob ansonsten noch Spielerinnen ausfallen, wird sich erst kurz vor Spielbeginn herausstellen.

Dieser Artikel wurde bereits 3556 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
740300 Besucher