Warning: Incorrect DATE value: '' in /var/customers/webs/stefanmue/lib/ez_sql_mysqli.php on line 291
ATVII Da­men: Die Ba­lan­ce fin­den - Stefan Mülders - Diplom-Sportwissenschaftler
Stefan Mülders - Diplom-Sportwissenschaftler / 5: LesBar > ATVII Da­men: Die Ba­lan­ce fin­den
.

ATVII Da­men: Die Ba­lan­ce fin­den

Autor: muelders 23.03.2019

190323 ATVII-Da­men: Die Ba­lan­ce fin­den

ALDEKERK (stemu) Handball Oberliga Frauen: SV Beyeröhde II - TV Aldekerk II (So., 15.45 Uhr, Dieckerhoff Str. 18, Wuppertal). Täglich grüßt das Murmeltier: Schon wieder hat die Reserve der Aldekerker Handballfrauen einen Gegner aus dem Tabellenkeller vor sich. Diesmal reist das Team von René Baude nach Wuppertal zum SV Beyeröhde, der sich so gerade noch auf einem Nichtabstiegsplatz hält, allerdings nur zwei Punkte vor der Abstiegszone. Dementsprechend sind die Ansagen des Trainers an die Mannschaft auch die gleichen wie in der Vorwoche: „Die Team aus unteren Tabellengefilden benötigen jeden Punkt und werden uns entsprechend motiviert begegnen." Auch erinnert Baude sich noch sehr gut an einen weniger guten Auftritt in Wuppertal in der vergangenen Saison. „Wir haben uns damals gerade zu Beginn mit unseren eigenen Konzepten überraschen und den Gegner Tempohandball aufziehen lassen." Dabei will er genau das und dann auch noch zur richtigen Zeit im Spiel von seiner Mannschaft sehen. In den passenden Situationen die richtigen Entscheidungen zu treffen sie derzeit ein Trainingsschwerpunkt für die ATV-Zweitvertretung. „Wann nehme ich Tempo raus, wann gehe ich wieder mit voller Power: Das sind die Fragen, denen wir uns gerade intensiv widmen." Und die bestenfalls schon im Spiel am Sonntag zur Umsetzung kommen sollen. Dafür nicht zur Verfügung stehen wird Insa Weisz und der Einsatz von Anja Tanzhaus ist sehr fraglich. Die hat während der Woche ihre Hand geschont und muss noch eine Diagnose vom Arzt abwarten. Jule Samplonius hingegen ist wieder mit von der Partie.

Dieser Artikel wurde bereits 3632 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
740285 Besucher