Stefan Mülders - Freier Journalist / 5: LesBar / 5.1: Print > Tennis-Talente ermitteln in Geldern ihre neuen Meister
.

Tennis-Talente ermitteln in Geldern ihre neuen Meister

Autor: muelders 02.07.2019

190702 Tennis-Talente ermitteln in Geldern ihre neuen Meister

190702 NRZ Tennis-Talente ermitteln in Geldern ihre neuen Meister

RP online Geldern

GELDERN (stemu) Tennis Bezirksmeisterschaften. Noch bis Mittwoch, 3. Juli, spielen die Jugendlichen der Tenniskreise Kleve, Krefeld, Moers, Mönchengladbach, Neuss und Viersen ihre Bezirksmeister auf der Gelderner Anlage an der Bleiche aus. Insgesamt 148 Teilnehmerinnen waren in den Altersklasse U11 bis U16 gemeldet. Für das Einladungsturnier hatten sie sich über die jeweiligen Kreismeisterschaften qualifiziert und waren über ihre jeweiligen Jugendwarte gemeldet worden.
Am vergangenen Samstag starteten sie bei tollem Sommerwetter in Geldern ihre Wettkämpfe. Die Halbfinals und Finals werden am Dienstag und Mittwoch ausgetragen. Für die Jugendwartinnen Heidi Müllers und Marina Landwehrs ist die Ausrichtung der Meisterschaften bereits Routine, schon ein Vierteljahrhundert lang kümmern die beiden sich darum. „In diesem Jahr sind die Teilnehmerzahlen etwas geringer als in den Vorjahren", weiß Müllers. „Bisher waren es meist um die 180 Jugendlichen, die sich aus den Kreisen beteiligt haben." Einige Teilnehmer bedauern, dass die Finals nicht an einem Wochenende ausgetragen werden, aber das funktioniert wohl seit einigen Jahren aus organisatorischen Gründen nicht. Die Matches zogen sich sowohl Samstag wie auch Sonntag bis in den Abend hinein, für die beiden Organisatorinnen endete der Tag jeweils erst um 21 Uhr.
Am Dienstag werden die Finalspiele der männlichen U12, U14 und U16 sowie der weiblichen U11 ausgetragen. Mittwoch folgen die Finals der männlichen U11 sowie der weiblichen U12, U14 und U16. Die Ergebnissen können wie gewohnt auf der Website www.tvpro-online.de verfolgt werden.
Von der Anlage mit ihren zehn Plätzen zeigten sich Müllers und Landwehrs begeistert. Für das kommende Jahr ist bereits die Anfrage gestartet, ob die Jugend-Bezirksmeisterschaften erneut in Geldern ausgetragen werden können.

Dieser Artikel wurde bereits 102 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
42144 Besucher