.

Issums Handballer können dritten Tabellenplatz festigen Diesen Text vorlesen lassen

140412 Issums Handballer können dritten Tabellenplatz festigen

 

Issum (stemu) Handball-Landesliga Männer: TV Issum - HSG RW Oberhausen II (Sa., 18.45 Uhr, Vogt-von-Belle-Platz). Vor der Pause bestreiten Issums Handballmänner ein weiteres Spiel gegen einen direkten Konkurrenten aus der Spitzengruppe. Die gute Nachricht: Egal, was jetzt und nach Ostern passiert, den vierten Platz hat das Team von Werner Konrads auf jeden Fall sicher. Der Vorsprung von neun Punkten kann in vier verbliebenen Spielen nicht mehr aufgeholt werden. Allerdings können die Issumer bei einer Niederlage nicht nur den Anschluss an die besten beiden der Liga verlieren, sondern auch den dritten Platz an Gegner Oberhausen. Selbstverständlich gilt es, genau das vor eigenem Publikum zu verhindern. Da die Leistungskurve des TVI eine positive Tendenz zeigt und das Hinspiel bereits mit 29:24 gewonnen wurde, dürfte ein Sieg möglich sein. Doch trotz der guten Vorzeichen muss sich die Mannschaft auch im vorletzten Heimspiel der Saison hellwach zeigen und weiter die in dieser Spielzeit immer wieder mal gezeigten leichtsinnigen Fehler im Angriff zu vermeiden. Wenn das gelingt, dürfte auch Platz drei nach Ostern kaum noch zu nehmen sein.



Autor: Muelders -- 12.04.2014; 18:49:24 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1513 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 457056 Besucher