.

Issum braucht in Hiesfeld alle Kräfte Diesen Text vorlesen lassen

130315 Issum braucht in Hiesfeld alle Kräfte

 

ISSUM (stemu) Handball-Landesliga Männer: TV Jahn Hiesfeld II - TV Issum (morgen, 20.15 Uhr). Issums Handballer benötigen beim Handball-Landesligaspiel beim TV Jahn Hiesfeld die volle Konzentration. Hiesfeld ist eins von zwei Teams, das in dieser Saison noch nicht besiegt wurde. Das Hinspiel war ein glücklicher Punktgewinn für Issum, entsprechend gewarnt ist das Team von Werner Konrads. „Hiesfeld ist eine starke Mannschaft, die zuletzt auch gegen Oberhausen nur knapp verloren hat“, sagt der Trainer. Die Aufgabe wird für Issum umso schwerer, da mit Marc Höhner und Johannes Teuwsen zwei Leistungsträger fehlen werden. „Da muss bei uns schon alles klappen, wenn wir zwei Punkte entführen wollen.“ An Tabellenführer Oberhausen, der vier Punkte Vorsprung hat, dürften die Issumer aber nicht mehr herankommen.



Autor: Muelders -- 06.01.2014; 23:00:40 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1957 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 478836 Besucher