.

Nur ein Sieg dürfte dem KSV noch helfen Diesen Text vorlesen lassen

130309 Nur ein Sieg dürfte dem KSV noch helfen

 

KEVELAER (stemu) Handball Landelsiga Frauen: Kevelaerer SV - TB Osterfeld (heute, 18 Uhr). Für Trainer Michael Holtmann ist das Heimspiel gegen Osterfeld ein Endspiel. „Rechnerisch haben wir noch eine Chance, aber nur, wenn wir jetzt gewinnen.“ Natürlich müssten auch danach noch einige Punkte her in den verbleibenden sechs Saisonspielen, denn der Abstand zum rettenden Tabellenplatz beträgt inzwischen vier Zähler. Für Osterfeld ist es nur einer, entsprechend motiviert wird das Team sein - nicht zuletzt auch wegen des überraschenden Sieges gegen die HSG Wesel. „Wie auch immer die Saison für uns ausgehen wird, ich hoffe, dass die Mannschaft die restlichen Spiele so bestreitet, wie ich mir das schon die ganze Saison vorgestellt habe.“ Personell könnte es sein, dass Holtmann heute endlich mal wieder fast aus den Vollen schöpfen könnte. Ein paar erkrankte Spielerinnen müssen allerdings noch fit werden bis zum Anpfiff, und die Position zwischen den Pfosten bleibt die Achillesferse.



Autor: Muelders -- 06.01.2014; 22:55:35 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1979 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 479227 Besucher