.

Vorschau Handballmänner Issum Diesen Text vorlesen lassen

121103 Vorschau Issum Männer

 

Gelderland (stemu) TV Issum - OSC Rheinhausen II (Sa., 18.45 Uhr). „Ich erinnere mich gerne an das Hinspiel in der vergangenen Saison“, sagt Issums Trainer Werner Konrads. Da hatte sein Team die Rheinhausener in einem richtig guten Spiel niedergekämpft und mit 25:24 gewonnen. „Ich weiß das Team in diesem Jahr noch nicht einzuschätzen, denke aber, wir werden uns auf Augenhöhe begegnen. Dann sollte ein Sieg für uns möglich sein.“ Konrads hofft, dass die Mannschaft da anknüpft, wo sie zuletzt gegen Bocholt aufgehört hat. Die üblichen Erkältungswellen der Jahreszeit können zwar immer einen Strich durch die Personalrechnung machen, doch voraussichtlich können heute alle Spieler an Bord sein. Janis Tenhaeff hat unter der Woche wieder mittrainiert und die leichten Erkrankungen bei anderen Aktiven sollten sich bis dahin wieder erledigt haben.



Autor: Muelders -- 21.03.2013; 20:40:38 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1880 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 457447 Besucher