.

TV Issum verliert zum Auftakt in Bottrop Diesen Text vorlesen lassen

120917 TV Issum verliert zum Auftakt in Bottrop

 

ISSUM (stemu) Handball Landesliga Männer: SC Bottrop - TV Issum 27:23 (15:14). Dass Issums Handballmänner zum Saisonauftakt keine Punkte aus Bottrop entführen konnten, ist eigentlich auch schon die schlechteste Nachricht des Spiels. „Wir haben viele positive Ansätze gezeigt und im Prinzip umgesetzt, was wir uns vorgenommen hatten. Wir wissen aber auch, woran wir in den nächsten Wochen noch arbeiten müssen“, sagte ein zuversichtlicher Trainer Werner Konrads nach der Begegnung. Der klare Erfolg der Gastgeber spiegelt den Spielverlauf nicht ganz wider. Gerade die erste Hälfte verlief überwiegend ausgeglichen, auch wenn die Issumer durchaus ihre Probleme mit der kompakten 6:0-Deckung der Gastgeber hatten. Die Schwächen im Rückraum lassen sich eben nicht ganz so leicht kompensieren. Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich dieses Bild zunächst nicht. Dann aber ließen der TVI einige gute Gelegenheiten aus, selbst in Führung zu gehen, als Bottrop mal einige Minuten nicht traf. Das rächte sich kurz danach, der SC war nun wieder erfolgreich. Dazu kamen einige Zwei-Minuten-Strafen gegen Issum. Neben klaren Chancen ließ Konrads Team auch vier Siebenmeter aus. „Die Mannschaft hat gut gekämpft, sich am Ende aber gegen einen starken Gegner nicht durchsetzen können“, sagt der Trainer.
TV Issum: Senzek, Götting – Lippkow (4), M. Leenings (4), Zwart (4/1), Kaub (4/2), Teuwsen (3), M. Höhner (3), Schmetter (1), Ingenpaß, F. Höhner, Kluge, C. Leenings.



Autor: Muelders -- 07.11.2012; 11:40:24 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2075 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 478650 Besucher