.

Issum empfängt Tabellenführer Wesel Diesen Text vorlesen lassen

120127 Issum empfängt Tabellenführer Wesel

 

ISSUM (stemu) Handball-Landesliga Männer: TV Issum - HSG Wesel (morgen, 19.45 Uhr). Zum Auftakt der Rückrunde erwarten Issums Handballer Tabellenführer HSG Wesel. Mit einem knappen 29:28 in Oberhausen hatten sich die Weseler an die Spitze gekämpft und werden auch in Issum alles dafür tun, diese Position zu verteidigen. Der Erfolg aus dem Hinspiel (32:26) dürfte ihnen dafür genug Auftrieb geben.
Allerdings sind auch die Issumer hoch motiviert und würden ihrem Erzrivalen von der anderen Rheinseite gerne ein Schnippchen schlagen. Das Pokalspiel war da schon eine Annäherung und hat die Erwartung auf eine spannende Begegnung gesteigert. „Wir sind sicher alles andere als der Favorit, aber freuen uns schon sehr auf die Partie“, sagt Trainer Werner Konrads. „Wir sind frohen Mutes, ein gutes Spiel abzuliefern, und ich sehe auch durchaus Außenseiterchancen.“
Dafür müsse sein Team es aber schaffen, 60 Minuten voll konzentriert zu sein. Während Marc Höhner und Torwart Oliver Wagner wieder zur Verfügung stehen, muss Konrads den nach einer Rippenprellung immer noch angeschlagenen Christoph Leenings ersetzen.



Autor: Muelders -- 04.04.2012; 23:42:57 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2442 mal angesehen.



Kommentar zu Issum empfängt Tabellenführer Wesel?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 478650 Besucher