.

Lebenslauf - Sonstiges Diesen Text vorlesen lassen

Führerschein Klasse III (18. Februar 1993)

Zivildienst
1. September 1994 - 10. Oktober 1995

Marienhospital Kevelaer
Krankenaktenarchiv und Röntgenabteilung

Sporthochschule Köln
Oktober 1996 bis Dezember 1998
Mitarbeit im AStA-Kollektiv der SpoHo Köln (primärer Arbeitsbereich: kölnweite Planungsgruppe Hochschulradio)

Januar 1997 bis Januar 2000
Mitglied im Studierendenparlament, im letzten Jahr mit der Konkurrenzliste zum AStA, "ProStudi"

Januar 1997 bis Januar 1999
Mitglied im Fachbereich III (Sportdidaktik und -methodik) und Konvent der Deutschen Sporthochschule Köln

Sommersemester 1997 bis 2003

Leitung der Wasserball-AG (Hochschulsport)

Wintersemester 1998/1999

DLRG-Lehrscheinausbildung
ab Wintersemester 1998/1999

Leitung mehrere Kurse Rettungsschwimmabzeichen Silber

Kurse & Fortbildungen
7. Dezember 1989

bestandene Prüfung Schreibmaschinenkurs (VHS)


Oktober/
November 1990
Erste-Hilfe-Kurs (DRK)



Oktober bis
Dezember 1991
Sanitätshelferlehrgang (MHD)



1992
"Vorbereitung auf die Vorstandsarbeit" (DLRG LV Nordrhein)
mehrere Wochenenden, Pilotseminar zur Einführung des "Organisationsleiter"-Seminarprogrammes


November 1996
Blockseminar "Erste Hilfe" (Deutsche Sporthochschule Köln)


Oktober 1997
Grundlagen der Pressearbeit (DLRG LV Nordrhein)


September 1999
Gestaltung und Organisation einer Zeitschrift (Sonderveranstaltung des LSB NRW für die Mitarbeiter "EDDIE" und "Info-AKTUELL" im DLRG Landesverband Nordrhein)


Januar 1991
Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Gold (Wiederholungsprüfungen: April 1996, Februar 1999)


Juli 1993
Gerätetauchgrundschein


1987-1995
Ausbilder für Anfängerschwimmen und Jugendschwimmabzeichen (DLRG OG Kevelaer, dann Studium in Köln)

Erfahrungen in der PC-Arbeit
sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen, gute Kenntnisse Adobe InDesign (und Vorgänger Adobe PageMaker), Adobe PhotoShop, diverser weiterer Bildbearbeitungsprogramme, diverse html-Editoren und Content-Management-Systeme (CMS), Grundlagenkenntnisse Mindjet Mindmanager, Open Workbench

Messdienergemeinschaft St. Marien Kevelaer
1983-1994
Messdiener, Gruppenleiter; verantwortlich für den Messdienereinsatzplan und die Messdienerzeitschrift "Minimit"




Autor: Muelders -- 27.04.2012; 10:18:50 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 4819 mal angesehen.



 

Startseite

 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 479227 Besucher