.

Tennis-Damen des TC Geldern feiern den Aufstieg Diesen Text vorlesen lassen

170628 Tennis-Damen des TC Geldern feiern den Aufstieg

 

Online-Version (RP online)

 

GELDERLAND (stemu) Tennis Bezirksklasse B Damen, Gruppe A: Grün-Weiß Geldern - TC Wachtendonk 6:3 (4:2). Mit dem Sieg im Lokalderby gegen Wachtendonk haben sich Gelderns Tennisdamen vorzeitig den Aufstieg in die Bezirkslasse A gesichert. Der einzig verbliebene Verfolger, Schwarz-Gelb Krefeld, greift am letzten Spieltag nicht mehr ins Geschehen ein und hat bereits einen Punkt Rückstand. Allerdings gingen im Nachbarschaftsduell gleich drei der sechs Einzel in den Match-Tie-Break. Yvonne Richter (6:7/6:1/10:6 gegen Raffaele Douben) und Jennifer Richter (4:6/7:6/13:11 gegen Meike Soesters) sicherten darin die Punkte für Geldern. Carolin Kramer konnte den dritten Satz gegen Hannah Lörcks (6:7/6:4/10:7) für Wachtendonk sichern. Die Gastgeberinnen holten sich aber zwei weitere Einzelerfolge durch Sophia Walter (6:2/7:5 gegen Nele Klümpen) und Lena-Marie Baßin (6:0/6:0 gegen Simone Klümpen) und gingen damit vor den Doppeln mit 4:2 in Führung. Von denen gingen noch mal zwei an Geldern, wodurch das Team den ersten Platz festigten.
Bezirksklasse B Damen, Gruppe B: Das spielfreie Wochenende hatte für Walbecks Tennisdamen keine Auswirkungen. Das Team bleibt weiter auf dem dritten Platz, trifft am 2. Juli abschließen auf den punktgleichen Zweitplatzierten TV Vennikel II. Der ungeschlagene Tabellenführer Rot-Weiß Kempen wird für beide Teams aber wohl nicht mehr einzuholen sein.



Autor: Muelders -- 29.06.2017; 17:32:47 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 87 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 455151 Besucher