.

TV Aldekerk II kämpft um die Meisterkrone Diesen Text vorlesen lassen

170331 TV Aldekerk II kämpft um die Meisterkrone

 

Online-Version (RP online)

 

ALDEKERK (stemu) Handball Verbandsliga Frauen: TV Aldekerk II – DJK Adler Königshof (Sa., 18.15 Uhr, Vogt-von-Belle-Platz). Nach dem für Aldekerks Frauen-Zweitvertretung nicht gerade ruhmreichen Derby in Issum steht für das Team Georg van Neerven am Samstagabend schon das nächste lokale Duell auf dem Programm: Zu Gast sind die Adler aus Königshof und es geht um nichts Geringeres als die Meisterkrone. Denn die Mannschaften trennt auf den Plätzen eins und zwei gerade mal ein Punkt. „Wir haben bisher zuhause alles gewonnen und wollen, dass das auch so bleibt“, sagt van Neerven. In dem Fall wäre auch das Ziel der Meisterschaft erreicht, weil die Adler drei Punkte Rückstand am letzten Spieltag nicht mehr aufholen könnten. Doch auch Königshof hat eine Serie zu verteidigen, vom Siegeswunsch in fremder Halle mal abgesehen: Die Gäste haben aktuell die stärkste Abwehr der Liga, zumindest gemessen an den kassierten Gegentreffern. Das zu verteidigen, würde schwer genug, wie deren Trainer Dieter Schölwer auf der Website des Clubs beschreibt. Zudem bekomme man es wieder mit Harz zu tun und mit einer unberechenbaren Aufstellung. Da Klebemittel für den Ball dürfte aber nicht allen Königshofer Spielerinnen unbekannt sein, denn einige stammen aus dem Hause ATV – immerhin haben die beiden Clubs bei Männern wie Frauen einen regen „Austausch“ untereinander. Für den ATV wird es wichtig sein, sich wieder neu zu motivieren und die unerwartet klare Schlappe vom vergangenen Wochenende aus den Köpfen zu streichen. Wie gut das den jungen und erfolgsverwöhnten Spielerinnen gelingt, wird man sehen.



Autor: Muelders -- 02.04.2017; 20:41:46 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 241 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 455151 Besucher